Stream zum Weltkindertag

 

Unser Stream zum Weltkindertag: Peter und der Wolf

Peter, der die Sprache der Tiere versteht, wohnt bei seinem Großvater auf dem Land. Hier kann er mit Vogel, Katze und Ente spielen. Eines Tages schleicht sich der Wolf an und stiehlt die Ente vom Hof. Doch mit Hilfe des Vogels kann Peter den Wolf einfangen.

___________

Aufgrund der Coronapandemie findet der Weltkindertag in diesem Jahr in neuem Format statt. Die Kinder erwartet ein abwechslungsreiches Programm im Bürgerhaus und auf dem Rathausplatz.

Der Eintritt zu den Veranstaltungen in den Bürgersälen ist frei, Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vor Beginn. Beachten Sie bitte auch die zu diesem Zeitpunkt geltenden Coronavorschriften wie Maskenpflicht, Abstandsregeln, 3G-Regel etc.

Das Motto des diesjährigen Weltkindertages ist „Kinderrechte jetzt!“. UNICEF Deutschland und das Deutsche Kinderhilfswerk unterstreichen damit, dass es dringend an der Zeit ist, die Kinderrechte im Grundgesetz zu verankern und damit die Weichen für ein kinderfreundlicheres Deutschland zu stellen. Gerade jetzt während der Covid-19-Pandemie wird deutlich, dass Kinder kaum gehört und ihre Belange häufig hinten angestellt werden. Der Weltkindertag macht auf die Rechte der Kinder aufmerksam.

Mehr Informationen zum Programm finden Sie hier.