03. Mai 19:00
Ein Germanical

Siegfried – Götterschweiß und Heldenblut

So haben Sie die Nibelungensage noch nie erlebt: Das Germanical Siegfried – Götterschweiß und Heldenblut bringt die Geschichte des unvergessenen Drachentöters Siegfried mit Witz, Augenzwinkern und jeder Menge Musik auf die Bühne!

Heldenhaft kehrt die spielfreudige Comedy-Truppe zurück ins düstere Mittelalter und zeigt, wie der unerschrockene Siegfried, König Gunter, seine Schwester Kriemhild, der finstere Hagen und seine Halbschwester Brünhilde, die Walküre, wild durcheinander paktieren. Zwischen Liebe, Leidenschaft, Macht, Gier Triumph, Trauer, Verzweiflung und Hass werden sie hin und her geworfen, versuchen, ihrem eigenen Leben ein wenig Größe zu geben und etwas Glück zu erhaschen.

Kurz: Von Götterschweiß geschwängerte Luft durchzieht den Königshof, es fließt jede Menge Heldenblut, und dazu erklingt das Lied der Urgermanen: „Wigl wagl weiala, vom deutschen Wald bis Walhalla ertönt ein Lied und das klingt so, Hojotoho hojotoho …“


www.lustspielhaus.de


Foto: Siegfried ©Gila Sonderwald

Zur Merkliste hinzufügen
  • Musiktheater
  • Ort:Bürgerhaus Unterschleißheim
  • Termin:03.05.2020
    Beginn:19:00 Uhr
  • Preis:21 € | 16 €

Karten Kaufen:

Ticket Shop Unterschleißheim:
» Tel.: 089/310 09-200
ticketshop@ush.bayern.de
www.muenchenticket.de
Abendkasse