23. Dezember 17:00
Die Abenteuer des berühmten Hampelmanns als modernes Familienmusical

Pinocchio

Mit dem hölzernen Titelhelden des italienischen Autors Carlo Collodi können sich kleine und größere Kinder identifizieren: Auf der einen Seite versucht Pinocchio, fleißig und brav zu sein – auf der anderen Seite reizt ihn immer wieder das Neue, das Spiel, der Spaß. Bei jeder Lüge schießt seine Nase in die Länge, was ihn verrät und letztlich vom Flunkern abbringt.

Die Kleine Oper Bad Homburg hat aus den vielen Abenteuern des Pinocchio die spannendsten ausgewählt und sie in Sprache, Musik und Bewegung umgesetzt. Mit dabei sind neben der kleinen Hauptfigur und dem alten Holzschnitzer Geppetto die blaue Fee, die Bösewichte Fuchs und Kater, der Leiter der Tanztruppe sowie der Bauer und ein kleiner Kobold.

Ausgebildete Opernsänger singen klassische Melodien und Arien aus Oper und Operette, ein Konzertpianist begleitet sie dazu am Flügel. Zudem gibt’s Popmusik und fetzige Tänze. So wird aus den Abenteuern des Pinocchio ein Kaleidoskop aus bunten und lustigen Szenen. Mit farbenfrohen Kostümen und einer aufwändigen Bühnenausstattung, mit ausgefallenem Lichtdesign und Pyrotechnik. Am Ende tanzen die Kinder und Eltern zusammen mit den Darstellern vor Begeisterung auf der Bühne.


Ab 5 Jahren | Dauer: 70 Minuten
Für Kinder bitte Sitzerhöher o. ä. mitbringen.

 

Karten: www.muenchenticket.de/guide/tickets/23fcg/Pinocchio.html

www.kleineoper.de

Zur Merkliste hinzufügen
  • Familienvorstellungen
  • Ort:Bürgerhaus Unterschleißheim
  • Termin:23.12.2018
    Beginn:17:00 Uhr
  • Preis:18 € | 13 €, Kinder bis 14 Jahre 1/2 Preis

Karten Kaufen:

Ticket Shop Unterschleißheim:
» Tel.: 089/310 09-200
ticketshop@ush.bayern.de
www.muenchenticket.de
Abendkasse