06. Januar 20:00
*** Ausverkauft *** Ein kleines Stück vom Glück

Neujahrskonzert der Münchner Symphoniker

Musikalische Leitung und Moderation: Andreas Kowalewitz

Als Gast: Gerd Anthoff

Der Stadt München und ihrer Musiktradition intensiv verbunden, sind die unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg gegründeten Münchner Symphoniker eines der vier Symphonieorchester der Stadt. Das klassisch-romantische Orchester-Repertoire steht für die Münchner Symphoniker im Zentrum. Dabei ist es Ziel des Orchesters, die Tradition zu pflegen und gleichzeitig neue Hörerlebnisse zu schaffen.

Seit Beginn der Saison 2014/2015 prägt Kevin John Edusei als Chefdirigent die musikalische Entwicklung des Orchesters. Als Ehrendirigent ist Philippe Entremont den Münchner Symphonikern künstlerisch verbunden, und mit dem deutsch-amerikanischen Dirigenten Ken-David Masur steht als 1. Gastdirigent ein weiterer junger Dirigent am Pult.

Beim Unterschleißheimer Neujahrskonzert 2018 präsentieren die Symphoniker einmal mehr ein ebenso beeindruckendes wie facettenreiches Programm, u.a. mit Werken von Max Reger, Fritz Kreisler, Felix Medelssohn Bartholdy, Frederick Loewe, Franz Lehar und Johann Strauß.

www.muenchner-symphoniker.de

Foto: Marco Borggreve

Zur Merkliste hinzufügen
  • Klassische Musik
  • Ort:Bürgerhaus Unterschleißheim
  • Termin:06.01.2018
    Beginn:20:00 Uhr
  • Preis:29 € | 24 €

Karten Kaufen:

Ticket Shop Unterschleißheim:
» Tel.: 089/310 09-200
ticketshop@ush.bayern.de
www.muenchenticket.de
Abendkasse