22. Januar 10:00
Nach dem Buch von Bibi Dumon Tak

Kuckuck, Krake, Kakerlake

Eine tierische Schau mit Charlotte Pfeifer und Sabine Dahlhaus

Regie: Marcel Weinand
Musik: Jannis Kaffka
Bühnenbild und Kostüme: Marcel Weinand
Illustrationen: Fleur van der Weel



Wollt ihr mal ein Pelztier sehen, das zum Schlafen umgekehrt am Baum hängt? Oder Fische, bei denen die Männchen vom Weibchen schwanger werden? Oder einen Käfer, der aussieht wie ein leckeres Lakritzbonbon, aber Tierkacke verspeist? Dann kommt auf den Jahrmarkt der Seltsamkeiten!

Die berühmten Verwandlungskünstler Professor Kakerlak und Mademoiselle Kuckuck führen dort mit Leib und Seele, Mimik und Gestik, Kling und Klang und ihrer fantastischen Bilderorgel die merkwürdigsten Lebewesen vor, die es auf der Welt gibt: gefährliche, prächtige, eklige, niedliche, aussterbende und viele, viele mehr.

Kuckuck, Krake, Kakerlake wurde mit dem ersten Barbara Kisseler Theaterpreis der Hamburger Kulturbehörde ausgezeichnet und ist eine tolle Schau zum Staunen, Lachen und Wundern.

Ab 6 Jahren | Dauer: ca. 50 Minuten

 

www.kirschkerncompas.de

Bildcredits: Ellen Coenders

Zur Merkliste hinzufügen
  • Kindertheater
  • Ort:Bürgerhaus Unterschleißheim
  • Termin:22.01.2019
    Beginn:10:00 Uhr
  • Preis:3,50 €

Karten Kaufen:

Ticket Shop Unterschleißheim:
» Tel.: 089/310 09-200
ticketshop@ush.bayern.de
www.muenchenticket.de
Abendkasse