22. Januar 16:00 - 17:40
Realfilm

Kinderkino

Felix bekommt es in der Schule mit einem neuen Spuk zu tun. Diesmal ist es allerdings die vor langer Zeit verstorbene Schreckensdirektorin Hulda Stechbarth, die zu neuem Leben erweckt wird und dafür sorgt, das Felix' Eltern geschrumpt werden. Jetzt muss sich der Junge um die Erwachsenen kümmern und einen Weg finden, wie sie wieder zu Originalgröße kommen können. Die Zeit drängt, denn Hulda verbreitet Angst und Schrecken in der Schule...

 

FSK ohne Altersbeschränkung
Realfilm
Dauer: ca. 98 Min.
empfohlen ab 6 Jahren

 

Karten im Vorverkauf in der Stadtbibliothek an der Information erhältlich. Gruppen bitte Karten im Vorverkauf erwerben.
Die Altersvorgabe der Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) muss eingehalten werden. 

Zur Merkliste hinzufügen
  • Kinderkino, Kinder und Jugend, Bibliothek, Specials, Bibliothek Startseite
  • Ort:Stadtbibliothek Unterschleißheim
  • Termin:22.01.2020
    Beginn:16:00 Uhr
  • Preis:Unkostenbeitrag 1 Euro