21. November 20:00
Eine schonungslose Entzauberung der Selbstoptimierung

Kathrin Weßling - Super, und dir?

Social-Media-Expertin, Online-Journalistin, Autorin: Kathrin Weßling, geboren 1985, ist am Puls der Zeit und greift relevante Themen auf, die ihre Generation umtreiben. In Super, und dir? erzählt sie von einer jungen Frau, die auf radikale Weise ihre Entscheidungen, Verluste und Erwartungen reflektiert.

Marlene ist Anfang 30, lebt in der Großstadt, hat einen Job und 532 Facebook-Freunde. Ihre langersehnte Zukunft beginnt jetzt. So viel Zeit, so viel Leben. Und so viele Zweifel. Ist es das, was sie will? Ist es dieser Job? Diese Beziehung? Was, wenn sie auf allen Ebenen versagt? Gedanken, die auf Shuffle laufen. Sie muss eben noch härter an ihrer Persönlichkeit arbeiten. Wer mithalten will, muss therapiert und reflektiert, muss kinky und cool, aber auch lieb sein. So wurde es ihr von all den sozialen Netzwerken und Communitys, von Netflix und Kokain, vom Studienkredit und den Gästelistenplätzen der Elektropartys versprochen.

Wie im Stream lässt Kathrin Weßling die wichtigsten Episoden in Marlenes Leben abspielen – und drückt selbst dann nicht auf Pause, als ihre Protagonistin sich in Momenten der Einsamkeit ihrem Hang zur Selbstzerstörung durch harte Drogen hingibt. Ist doch nur Spaß, ist morgen wieder vorbei, ist unser Lifestyle. Eine Lesung, die zum Denken anregt.

www.kathrinwessling.de


Foto: Kathrin Weßling ©Melanie Hauke

Zur Merkliste hinzufügen
  • Startseite, Theater
  • Ort:JugendKulturHaus "Gleis 1"
  • Termin:21.11.2019
    Beginn:20:00 Uhr
  • Preis:13 €

Karten Kaufen:

Ticket Shop Unterschleißheim:
» Tel.: 089/310 09-200
ticketshop@ush.bayern.de
www.muenchenticket.de
Abendkasse