05. November 19:00
Oratorium von Felix Mendelssohn Bartholdy mit der Münchner Kammerphilharmonie

Elias

Solisten
Agnes Preis [Sopran]
Ida Wallen [Alt]
Bernhard Hirtreiter [Tenor]
Raphael Sigling [Bass]

Leitung: Georg Liener | Gesamtleitung: Andreas Lübke

Chöre der Genezarethkirche Unterschleißheim und der Evangelischen Kirchengemeinde Allershausen

Felix Mendelssohn Bartholdy wurde 1809 in Hamburg geboren und zeigte schon früh seine musikalische Begabung. Von 1835 bis zu seinem frühen Tod 1847 war er als musikalischer Direktor am Leipziger Gewandhaus.

Elias zählt zu seinen bekanntesten Kompositionen und wurde ein Jahr vor seinem Tod uraufgeführt. Elias, einer der fünf großen Propheten des Alten Testaments, ist ein leidenschaftlicher und streitbarer Vermittler zwischen Gott und den Menschen in Zeiten der Orientierungslosigkeit und des Umbruchs.

Mendelssohn hat dieses auch heute noch so aktuelle Thema in dramatische und anrührende musikalische Bilder umgesetzt.

www.muenchner-kammerphilharmonie.de

Foto: fotolia.com/stokkete

Zur Merkliste hinzufügen
  • Klassische Musik
  • Ort:Bürgerhaus Unterschleißheim
  • Termin:05.11.2017
    Beginn:19:00 Uhr
  • Preis:24 € | 19 €

Karten Kaufen:

Ticket Shop Unterschleißheim:
» Tel.: 089/310 09-200
ticketshop@ush.bayern.de
www.muenchenticket.de
Abendkasse