01. März 20:00
Theaterstück über das Innerste einer Familie von Andrew Bovell

DINGE, DIE ICH SICHER WEISS

Mit Christoph Tomanek I Maria Hartmann I Nina Petri I Rune Jürgensen I Maximilian von Mühlen I Roxana Safarabadi

In seinem 2016 uraufgeführten Theaterstück Dinge, die ich sicher weiß hinterfragt der australische Schriftsteller Andrew Bovell die Risse in der Heile-Welt-Fassade einer Familie mit Einfühlungsvermögen, Scharfsinn und einer Prise Humor.

Fran und Bob Price leben in einem Vorort von Adelaide und haben vier erwachsene Kinder. Im Sommer kehrt die jüngste Tochter Rosie aus Europa zurück, wo ein Spanier ihr Herz gebrochen hat. Im Herbst beschließt die ältere Tochter Pip, Ehemann und Kinder zu verlassen, um in Übersee einer beruflichen Chance und einer Affäre nachzugehen. Im Winter verkündet der älteste Sohn Mark, dass er in Sydney ein neues Leben als Mia beginnen wird. Und im Frühjahr enthüllt der jüngste Sohn Ben, dass er eine erhebliche Summe Geld veruntreut hat.

Dinge, die ich sicher weiß ist ein Glücksfall für das Theater: In dem humorvoll melancholischen Stück steht jedes Wort an der richtigen Stelle – kein Satz wird zu viel, aber auch kein Wort zu wenig gesagt. In der Familie Price geht es zu wie bei vielen anderen: Sie lachen, trauern, lieben, streiten, versöhnen sich – und verschweigen einander viele ihrer Hoffnungen, Pläne und Erkenntnisse. So ist am Ende des Jahres, durch das wir die sechs begleiten, vieles nicht mehr, wie es anfangs war.  

 

Hier online über München Ticket buchbar (zzgl. Vorverkaufsgebühren).

Ermäßigungen und Rollstuhlplätze nur über TicketShop Unterschleißheim buchbar (Tel.: 089/ 31009-200 oder E-Mail: ticketshop@ush.bayern.de)

 

www.thespiskarren.de

Foto: Oliver Fantitsch

Zur Merkliste hinzufügen
  • Schauspiel, Theater, Veranstalter
  • Ort:Bürgerhaus Unterschleißheim
  • Termin:01.03.2024
    Beginn:20:00 Uhr
  • Preis:28 €

Karten Kaufen:

Ticket Shop Unterschleißheim:
» Tel.: 089/310 09-200
vorverkauf@ush.bayern.de
www.muenchenticket.de
Abendkasse
Wir wollen die für Sie wichtigsten Informationen und Services bestmöglich bereitstellen. Um uns dies zu ermöglichen, benötigen wir Ihr Einverständnis, dass wir mit Hilfe des Web-Analyse-Tool »Matomo« eine anonymisiert Auswertung Ihres Besuchs zu statistischen Zwecken erstellen und auswerten dürfen. Sie können Ihr Einverständnis jedenfalls auf der Datenschutz-Seite ändern, anderenfalls gilt es für zwölf Monate.