22. Dezember 20:00
Fernsehschauspieler Harald Krassnitzer liest seine liebsten Weihnachtsgeschichten

Damals an Weihnachten

Trachtenverein Dingolfing [Hackbrett, Akkordeon, Gitarre]
Bettina Obermeier [Zither, Gesang]
Sabine Häberlein-Gruber [Tiroler Harfe]
Hellbrunner Geigenmusi

Die aus uralter Zeit gewachsenen Traditionen, die zahllosen Geschichten, die klingenden Lieder der Heimat – besitzen sie nicht gerade im Advent ihre stärkste Kraft? Ganz sicher jedenfalls dann, wenn der sympathische Tatort-Ermittler Harald Krassnitzer [u.a. auch Der Bergdoktor und Der Winzerkönig], geboren in Grödig bei Salzburg, seine liebsten Weihnachtsgeschichten präsentiert.

Begleitung findet die sonore österreichische Stimme Harald Krassnitzers durch die Stubenmusik des Trachtenvereins Dingolfing an Hackbrett, Akkordeon, Gitarre sowie der preisgekrönten Bettina Obermeier, die mit ihrer Zither und ihrer Gesangskunst beim Publikum für Gänsehaut sorgen wird. Durch ihre warme, gefühlvolle Stimme und ihr virtuoses Zither-Spiel gelingen der Musikerin einzigartige Interpretationen der Musikliteratur, die unter die Haut gehen.

Damals an Weihnachten mit Harald Krassnitzer – persönlich, nah, authentisch und mit „a Hand voi G‘fui“ verzaubert dieser Abend die Besucher.

Foto: Roland Altmann

Zur Merkliste hinzufügen
  • Lesung
  • Ort:Bürgerhaus Unterschleißheim
  • Termin:22.12.2017
    Beginn:20:00 Uhr
  • Preis:29 € | 24 €

Karten Kaufen:

Ticket Shop Unterschleißheim:
» Tel.: 089/310 09-200
ticketshop@ush.bayern.de
www.muenchenticket.de
Abendkasse