09. Dezember 17:00
Musikalische Lesung zu den Zeichnungen von Antoine de Saint-Exupéry

AUGUST ZIRNER & KAI STRUWE - DER KLEINE PRINZ

Ein in der Wüste abgestürzter Pilot trifft auf einen kleinen Jungen, der von einem anderen Planeten stammt und viele Fragen hat: Der Kleine Prinz von Antoine de Saint-Exupéry (1900–1944) ist ein Klassiker, der seit Generationen Jung und Alt gleichermaßen berührt und bewegt. Denn dieses moderne Märchen erzählt davon, wie sich eine junge Person der rationalen Sichtweise der Erwachsenen entgegenstellt. Es plädiert für Menschlichkeit und Freundschaft und vermittelt in einer zeitlosen Geschichte die Bedeutung humanistischer Werte.

Neuinterpretiert mit eigens komponierter Musik wird dieses immerwährende Meisterwerk zum Kleinod für die Theaterbühne. Der ausgesprochen vielseitige und facettenreiche Schauspieler August Zirner fasziniert als feinfühliger Erzähler. Er verleiht jeder Figur ihre ganz individuelle Stimme und begeistert im Duo mit seinem musikalischen Partner Kai Struwe auch als hervorragender Instrumentalist.

So machen die einfühlsamen Kompositionen von dem Kontrabassisten Struwe und dem ausgezeichnet Querflöte spielenden Zirner diese Lesung auch dank der Präsentation der Zeichnungen von Antoine de Saint-Exupéry zu einem intensiven Erlebnis.

 

Für Kinder bitte Sitzerhöhung o.ä. mitbringen
Ab 9 Jahren, Dauer ca 70 Minuten

Foto: Jörg Osterdarp

www.zirner.struwe.de

 

Hier online über München Ticket buchbar (zzgl. Vorverkaufsgebühren).

Zur Merkliste hinzufügen
  • Familienvorstellungen, Familienvorstellungen
  • Ort:Bürgerhaus Unterschleißheim
  • Termin:09.12.2022
    Beginn:17:00 Uhr
  • Preis:18 €; Kinder bis 14 Jahre zahlen 5 €

Karten Kaufen:

Ticket Shop Unterschleißheim:
» Tel.: 089/310 09-200
vorverkauf@ush.bayern.de
www.muenchenticket.de
Abendkasse
Wir wollen die für Sie wichtigsten Informationen und Services bestmöglich bereitstellen. Um uns dies zu ermöglichen, benötigen wir Ihr Einverständnis, dass wir mit Hilfe des Web-Analyse-Tool »Matomo« eine anonymisiert Auswertung Ihres Besuchs zu statistischen Zwecken erstellen und auswerten dürfen. Sie können Ihr Einverständnis jedenfalls auf der Datenschutz-Seite ändern, anderenfalls gilt es für zwölf Monate.