16. Mai 20:00
Werke von Haydn, Purcell und Schumann

Alinde Quartett - Hymnen an die Nacht

Eugenia Ottaviano [Violine], Guglielmo Dandolo Marchesi [Violine], Erin Kirby [Viola], Moritz Benjamin Kolb [Cello]

Seit sieben Jahren probt, konzertiert und reist das mit internationalen Preisen ausgezeichnete Alinde Quartett nun von Köln aus durch die Welt. Studieren durften die vier Musiker bei zwei der Größten der Kammermusik: Professor Günter Pichler (Alban Berg Quartett) an der Escuela Superior di Musica Reina Sofia Madrid sowie bei Eberhard Feltz an der Musikhochschule Hanns Eisler Berlin. Neben ihrem Leben auf der Bühne haben es sich die Musiker Eugenia Ottaviano, Guglielmo Dandolo Marchesi, Erin Kirby und Moritz Benjamin Kolb zur besonderen Aufgabe gemacht, Kindern und Jugendlichen die einzigartige Welt der klassischen Musik näherzubringen.

Im Konzertprogramm Hymnen an die Nacht bringt das Alinde Quartett das Streichquartett in d-Moll op. 76,2; Hob. III 76 von Joseph Haydn, Vier Fantasien für Streichquartett von Henry Purcell sowie von Robert Schumann Streichquartett Nr. 1 in a-Moll op.41.

Karten: www.muenchenticket.de/guide/tickets/243dq/Alinde+Quartett.html

www.alindequartett.com 

 

Bildcredits: Ira Weihrauch

Zur Merkliste hinzufügen
  • Klassische Musik
  • Ort:JugendKulturHaus "Gleis 1"
  • Termin:16.05.2019
    Beginn:20:00 Uhr
  • Preis:13 €

Karten Kaufen:

Ticket Shop Unterschleißheim:
» Tel.: 089/310 09-200
ticketshop@ush.bayern.de
www.muenchenticket.de
Abendkasse