Berg : ein Tag mit Papa

Früh am Morgen stehen Vater und Sohn auf, denn heute ist eine Wanderung in die Berge geplant. Der Rucksack wird gepackt und dann fahren sie los zu ihrem Abenteuerausflug mitten in die Natur. Gemeinsam erleben und entdecken sie die Wildnis in ihrer Vielfalt, erkunden die Natur und stellen sich Herausforderungen wie der Überquerung eines Flusses. Mit dem Fernglas beobachten sie verschiedene Waldtiere, analysieren Tierspuren, klettern auf einen Gipfel und balancieren auf einem Baumstamm. Nach einem erlebnisreichen Tag mit Picknick und einem Erinnerungs-foto fahren Vater und Sohn in der Dämmerung zurück nach Hause. Das gemeinsame Abenteuer geht zu Ende und erschöpft schlafen sie auf dem Sofa nebeneinander ein...
Peter Oswald erzählt mit viel Liebe zum Detail eine gefühlvolle Vater-Sohn-Geschichte, in der die Natur die Hauptrolle spielt. Das stimmungsvolle Bilderbuch kommt völlig ohne Text aus und kann so jedes Mal gemeinsam neu erzählt werden.

Mehr zu diesem Titel im MEDIENKATALOG der Stadtbibliothek.