Prinzessin Riesenmut

In König Hugos Märchenreich treibt ein Riese sein Unwesen und verwüstet das Land. Statt in ihrem Turmzimmer zu warten bis die Ritter das Problem gelöst haben ziehen die drei unerschrockenen Enkelinnen des Königs selbst los. Den übel gelaunten Zauberwald durchqueren sie unbeschadet mit Tanzmoves und das gefährliche Heer von Spinnen wird sanft in den Schlaf gesungen. Mithilfe aneinander geknoteter Strumpfhosen und einer Krone überwinden die pfiffigen Prinzessinnen in Turnschuhen die Schlucht. Schließlich gelingt es den dreien den gefürchteten Riesen mit einer Wäscheleine zu fesseln. Dieser ist sich keiner Schuld bewusst. Denn eigentlich sucht er nur seine Brille. Thea, Juno und Lilly helfen ihm dabei - das Königreich ist gerettet! Die frech erzählte Geschichte bestärkt Mädchen in ihrem Selbstbewusstsein und macht ihnen Mut, frei nach dem Motto "Selbst ist die Frau".

Mehr zu diesem Titel im MEDIENKATALOG der Stadtbibliothek.