Theo liebt es bunt

Theo liebt es tatsächlich bunt! Denn dem fröhlichen Wiesel ist kein Outfit zu schrill. Eine grüne Hose mit einer Schultertasche und einer Sternchensonnenbrille? Na klar! Eine Latzhose mit Umhang und einem schwarzen Zylinder auf dem Kopf? Warum nicht? Doch leider entspricht Theos Kleidungsstil nicht den Vorstellungen der anderen Wiesel im Weidenwald. Seine Aufmachung stört sie so sehr, dass mit Plakaten auf die Straße demonstrieren gehen. Theo versteht das nicht und rennt weinend nach Hause zu seinem Vater, der ihn tröstend in die Arme nimmt. Zunächst will sich das modebewusste Wiesel anpassen und ebenfalls grau und nackt unterwegs sein, doch er besinnt sich eines Besseren! Er ist perfekt, so wie er ist, und muss sich für nichts und niemanden ändern! - Ein wunderbares Bilderbuch mit einer starken und wichtigen Botschaft, die bereits den Kleinsten von Anfang an vermittelt werden kann.

Mehr zu diesem Titel im MEDIENKATALOG der Stadtbibliothek.