Pride

Cover

Als britische Bergarbeiter 1984/85 ein Jahr lang streiken, um sich gegen die harte Wirtschaftspolitik der Regierung unter Margaret Thatcher zur Wehr zu setzten und dabei viele von ihnen in massive Existenznot gerieten, nahm die internationale Anteilnahme und Hilfsbereitschaft ungeahnte Ausmaße an. Auch eine Londoner Gruppe schwuler und lesbischer Aktivisten entschließt sich zur Solidarität, denn in den Achtziger Jahren, erfahren Homosexuelle auch seitens der Polizei und Behörden, noch sehr viel weniger Akzeptanz als heute.
Als sie die gesammelten Spenden schließlich persönlich in einem verschlafenen walisischen Dorf überbringen, prallen zwei Welten aufeinander. Nicht in jedem Waliser findet die illustre Truppe einen dankbaren Verbündeten. Doch die Gegensätze sind nicht so unüberbrückbar, wie es zunächst erscheint. Es ist der Beginn einer außergewöhnlichen Freundschaft mit bis heute historischen Folgen.

 

Mehr zu diesem Titel im MEDIENKATALOG der Stadtbibliothek.