Lexikon der schönen Wörter : von anschmiegen bis zeitvergessen

Cover

Das kleine Lexikon enthält  besonders schöne Wörter der deutschen Sprache, wobei "schön", so die Autoren, durchaus subjektiv zu verstehen ist, so wie auch die Auswahl der Wörter eine subjektive ist. Dabei könne sprachliche Schönheit und das mit dem Wort verbundene Gefühl nicht immer auseinander gehalten werden. Das Lexikon enthält in alphabetischer Anordnung kleine Sprachkunstwerke wie "Sehnsucht", "Anmut", "Geborgenheit, "Waldeinsamkeit", aber auch lautmalerische Wörter wie "dumpf", "fahl" und "Flor". Jedes Wort wird anhand eines Zitats und in seinem Gebrauchskontext beschrieben. Ein Buch, das die Schönheit der deutschen Sprache bewusst macht.

Standort:
Sprache
OGO
Kra

Mehr zu diesem Titel im MEDIENKATALOG der Stadtbibliothek.