Lesetipps

Wunderlich war der unglücklichste Mensch, den er kannte. Seine Freundin Marie hat ihn verlassen. Wunderlich ist verzweifelt und ertrinkt in...

Weiterlesen

Es war eine harmonische Dreieinigkeit: der Schlepper Vulcanus und sein  Besitzer Aulis Rävänder nebst Gattin Liisa. Allerdings hatte sich Liisa als...

Weiterlesen

Als Douglas von seiner Frau Connie mitten in der Nacht geweckt wird, steht er auf, tappt die Treppe runter und kontrolliert alle Fenster und Türen....

Weiterlesen

Die bekannte Moderatorin plaudert über ihre Lebenserfahrungen und Erfolgsgeheimnisse. Sie beschreibt sich als Rebellin gegen die Enge und Begrenzungen...

Weiterlesen

Kriminalkommissar Christoph Kaltenbach vom LKA München liebt Wölfe und beobachtet sie im Wolfsgehege des Tierparks Hellabrunn stundenlang. Sein Freund...

Weiterlesen

Fast wie nebenbei erwähnt Annas Mann, dass er eine junge Geliebte hat. Die geschockte Anna verlässt das gemeinsame Haus und nimmt den erstbesten Flug....

Weiterlesen

Der Autor ist als Sohn gläubiger indischer Muslime 1964 in London geboren. In Harvard hat er Rechtswissenschaften studiert. Diese Voraussetzungen...

Weiterlesen

Der Titel des Romans ist etwas irreführend. Es geht hauptsächlich um Tooly Zylberberg, die glückliche Besitzerin einer Buchhandlung irgendwo auf dem...

Weiterlesen

Baba Jaga ist erst der zweite Roman des Autors Toby Barlow. Sein Debütroman liegt nicht in deutscher Übersetzung vor. Wir begeben uns nach Paris, Ende...

Weiterlesen

Der Autor Thomas Hettche, mehrfach mit Preisen ausgezeichnet, legt hier einen wunderschönen, poetischen Roman vor. Die Pfaueninsel in der Havel bei...

Weiterlesen

Ein Buch, das gerade mal einen facebook-Nutzer zu einem „like“ animierte, garantiert 82 Millionen Menschen die Menschenwürde - unsere Verfassung. Das...

Weiterlesen

Martin Wittmann und die Buchgestalterinnen von no.parking präsentieren hier unser schönes Bayern mit hochinteressanten Infographiken auf hohem...

Weiterlesen

Die Literatur der Welt ist seit geraumer Zeit in Bewegung. „Als Ergebnis der Entkolonialisierung und Globalisierung“ ist eine völlig neue Literatur...

Weiterlesen

Als der Waisenjunge Andreas Egger in das Tal kommt, in dem er sein Leben verbringen wird, ist er ungefähr vier Jahre alt, – so genau weiß das keiner....

Weiterlesen

Ein Katzenname als Romantitel? Keine Angst! Der Titel ist nicht Programm. Richard Ellwanger, den unfreiwillig pensionierten Münchner Kriminalbeamten,...

Weiterlesen

Nach oben