Lesetipps

Die ursprüngliche Kraft einer einzigartigen Landschaft lässt alte Wunden heilen: Mit Anfang dreißig spült das Leben Amy Liptrot zurück an den Ort...

Weiterlesen

Henry Drax kennt kein Gewissen. Er ist Harpunierer auf der Volunteer, einem Walfangschiff, das von England Kurs auf die arktischen Gewässer der...

Weiterlesen

Coming-of-Age im sozialistischen Polen der 1970-er und 1980-er Jahre. In ihrem autobiographisch inspirierten Roman zeichnet Wioletta Greg in...

Weiterlesen

T.C. Boyle ist mittlerweile ein Klassiker und einer der fleißigsten Autoren der amerikanischen Gegenwartsliteratur. Der Band „Good home“ beinhaltet...

Weiterlesen

Kairo, 2011. Alles scheint möglich. Die ganze Welt schaut hin, als die ägyptischen Aufständischen nicht müde werden, lautstark gegen die Diktatur zu...

Weiterlesen

Nora Flynn ist 21, als sie mit ihrer jüngeren Schwester von einem irischen Dorf nach Boston auswandert, um ihrem Verlobten zu folgen und Theresa eine...

Weiterlesen

Drei Reisen unternimmt die Ich-Erzählerin in Esther Kinskys Geländeroman. Alle drei führen sie nach Italien, doch nicht an die bekannten, im...

Weiterlesen

Wovon träume ich? Was macht ein gelungenes Leben aus? Und - sind die anderen glücklicher als ich? Anna und Jo kehren mit ihren Kindern für einige...

Weiterlesen

Hollywood 1921: Hardy Engel, ein gescheiterter deutscher Schauspieler und Privatdetektiv, wird von der schönen Pepper Murphy beauftragt, das...

Weiterlesen

Ein junger Mann reist nach New York, um das Notizbuch seiner Urgroßmutter bei Sotheby`s versteigern zu lassen. Es enthält bislang unbekannte Skizzen...

Weiterlesen

Der Raum um Feldmoching im Norden Münchens ist seit der Steinzeit besiedelt. Um 500 n. Chr. entstand hier ein bajuwarisches Dorf, das Zentralort war...

Weiterlesen

Zu schön, um wahr zu sein:
Kalifornien als Insel, versunkene Königreiche und das irdische Paradies - diese und andere gefühlte Fakten haben...

Weiterlesen

Wenn die Philosophen Trauer tragen! Wir kennen den edlen Römer Seneca, den Stoiker und Autor ethischer Schriften, der mit verklärtem Blick seinen Tod...

Weiterlesen

Ein immer noch fremd anmutendes, von Kriegen und Katastrophen zerklüftetes Gebiet beginnt östlich von Deutschland und erstreckt sich über Russland bis...

Weiterlesen

Im Frühjahr 2017 reiste Martin Mosebach nach Ägypten. Er besuchte im Dorf El-Or die Familien der 21 koptischen Männer, die zwei Jahre zuvor von...

Weiterlesen

Nach oben